SOMMERLAGER 2021 – FLOND Freitag – Wanderung im Safiental

Mit dem Ziel Piz Mundaun sind wir in den langersehnten sonnigen Tag gestartet. Leider hat uns die Gondelbahn, die ausser Betrieb war, einen Strich durch die Rechnung gemacht. So haben sich unsere Ziele geändert. Einige brachen zum naheliegenden Volg auf, um sich mit ihrem Taschengeld den Tag zu versüssen. Die Anderen erholten sich am wunderschönen Dachlisee. Wir hatten den ganzen See mit der idyllischen Aussicht ganz für uns alleine. Zudem konnten wir Frösche, Fische, Libellen und Wasserläufer beobachten. Für den Rückweg trafen wir uns im selben Postauto und kamen gemeinsam zum Haus zurück.

Nachdem unsere Koffer gepackt und Zimmer geputzt wurden, grillierten wir zum Abschluss gemeinsam an einer grossen Grillstelle. Mit tollen Lagermomenten, vielen Erinnerungen an zahlreiche Destinationen und einem vollen Bauch (Danke Regula und Philipp für das leckere Essen!!!) legen wir uns ein letztes Mal müde in unsere Schlafsäcke.

Lena, Liam, Oliver und Esrin