Mittwoch

Nach einem ausgiebigen Frühstück packten wir unsere Rucksäcke und zogen die Wanderschuhe an. Gemeinsam zogen wir los und wanderten, mit Zwischenstopp beim Wasserfall, dem Lungernsee entlang zur Seebadi Bürgle. Dort richteten wir uns ein und kühlten uns im See ab. Anschliessend gab es leckeres Zmittag vom Grill. Die Wasserratten unter uns sprangen nach der Mittagspause nochmal ins kühle Nass.

Auf dem Rückweg teilte sich unsere Gruppe auf, denn einige wollten nochmals weiter nach oben zum Wasserfall. Zurück beim Lagerhaus gab es zum Znacht Hörnli und Ghackts. Den langen und erlebnisreichen Tag schlossen wir glücklich und zufrieden mit Abendritual und Geschichte ab.